logo
corner left-topcorner right-top
Für Ettlingen
Ihre unabhängige Wählervereinigung
corner left-bottomcorner right-bottom

Kommende Veranstaltungen

Willkommen auf der Internetseite der Unabhängigen Wählervereinigung Für Ettlingen - FE e.V.

Wir sind ein Zusammenschluss Ettlinger Bürger, die sich aktiv an der Gemeindepolitik in Ettlingen beteiligen. Um unsere Ziele zu erreichen, haben wir eine unabhängige Wählervereinigung gegründet, die seit dem Jahr 2004 mit großem Erfolg an den Gemeinderatswahlen in Ettlingen teilgenommen hat.

Lesen Sie mehr...

Haushaltsrede v. 22.12.2016

ich stelle mir vor: Ettlingen hat ein dickes Plus im Haushalt. Die Einnahmen sprudeln. Die Belastungen sind gering, wir können alle Ausgaben und Investitionen mit Leichtigkeit tätigen, die Abschreibungen leicht erwirtschaften..

lesen Sie weiter...

Der Gemeinderat verändert sein Gesicht

Im letzten ½ Jahr haben uns liebe Kollegen Stadträte Dr. Ulrich Eimer im Sommer und Karl-Heinz Hadasch im Januar durch ihr viel zu frühes Ableben verlassen. Beide Stadträte genossen hohes persönliches Ansehen und waren allseits anerkannt für ihr außergewöhnliches soziales und politisches Engagement, sowie kommunalpolitische Kompetenz. Der verstorbene Kollege Karl-Heinz Hadasch verstand es, durch seine ruhige, mit hintersinnigem Humor garnierten Art auch dem Zuhörer mit anderer Meinung oft ein Schmunzeln zu entlocken.

Weiterlesen

Zügiger Breitbandausbau

Ettlingen ist ein starker Wirtschaftsstandort als Resultat vorausschauender Ansiedlungspolitik, guter Wirtschaftsförderung und bester Standortbedingungen in der Vergangenheit. Dies will FE auch für die Zukunft. Angesichts einer sich rasant ändernden digitalen Welt muss die Stadt jetzt handeln und zukunftsträchtige Rahmenbedingungen schaffen, vor allem durch den Breitbandausbau.

Weiterlesen

Rathausumbau und Aufzug

Die Beratungshistorie des Rathausumbaus reicht weit zurück: Von 2004 bis heute wurde das Thema mit unterschiedlichen Planungsvarianten von der Verwaltung 11 Mal in Ausschüssen und Gemeinderat zur Beratung vorgelegt. 2015 und 2016 gab es Teilbeschlüsse. Den größten Beratungsaufwand verursachte die barrierefreie Erschließung durch einen Aufzug. Die Platzierung wurde höchst kontrovers diskutiert. FE hat damals das gesamte Umbauvorhaben bezüglich Kosten und Zeitpunkt kritisch gesehen. Die zunächst favorisierte und von Ratsmitgliedern angemahnte Innenlösung war lt. Verwaltung wegen verschiedener Unwägbarkeiten z.B. Trafostation im Keller nicht zu realisieren.

Weiterlesen

Dauerhafter Erhalt von Sozialwohnungen

Der Bau von Wohnungen hat auch in Ettlingen nicht annähernd mit dem Bedarf Schritt gehalten. Wir brauchen mehr Wohnraum, vor allem mehr bezahlbare Mietwohnungen, mehr Sozialwohnungen. Einige Projekte sind in Planung oder Umsetzung. Doch das reicht nicht. Die Stadt ist gefordert, Lösungen zu finden.

Weiterlesen

teaser mann o mann 001

dolenaze 450x450Dohlenaze

Friehr wäre die zwoi Schbiddsekandidade zriggdredde, wennse d’Wahl so mordsmäßig verlore hädde wie leddschde Sonndaag. Awwer heidzudaag sin jo immer alle annere schuld…..

Weiterlesen