logo
corner left-topcorner right-top
Für Ettlingen
Ihre unabhängige Wählervereinigung
corner left-bottomcorner right-bottom

Kommende Veranstaltungen

FE-Stammtisch
an Do, 13. September 2018 19:30 h
Rosine - Café Brasserie

Willkommen auf der Internetseite der Unabhängigen Wählervereinigung Für Ettlingen - FE e.V.

Wir sind ein Zusammenschluss Ettlinger Bürger, die sich aktiv an der Gemeindepolitik in Ettlingen beteiligen. Um unsere Ziele zu erreichen, haben wir eine unabhängige Wählervereinigung gegründet, die seit dem Jahr 2004 mit großem Erfolg an den Gemeinderatswahlen in Ettlingen teilgenommen hat.

Lesen Sie mehr...

Haushaltsrede v. 20.12.2017

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,
Herr Bürgermeister,
sehr geehrte Damen und Herren,

Nach intensiver Beratung und Bearbeitung von 100 Anträgen können wir den Haushalt 2018 verabschieden. Im Vergleich zu den Jahren 2016 und 2017 blicken wir auf weniger gute Zahlen und schließen mit einem Defizit im Ergebnis ab.

lesen Sie weiter...

Sommerpause

Der Gemeinderat macht Sommerpause - wir auch. Wir wuenschen allen Ettlingerinnen und Ettlingern eine schoene Sommerzeit - was auch immer Sie unternehmen. Wir melden uns im September wieder, um Sie an dieser Stelle ueber Entwicklungen, Diskussionen und Entscheidungen in Ihrer Stadt zu informieren. Bis dann,

Die Fraktion und der Vorstand von Für Ettlingen – FE

Übers Knie gebrochen

Was sind die wichtigsten Bauten einer Stadt? Nun, vielleicht sind es neben Gebäuden auch die Plätze, die ein Stadtbild prägen. Auf deren Gestaltung sollte genau so viel Wert gelegt werden, wie auf die städtischen Bauwerke.

Weiterlesen

Danke "Stadtradeln"-Team!

Freie Wähler und Für Ettlingen - FE haben in diesem Jahr ein gemeinsames Team für das "Stadtradeln" in Ettlingen angemeldet, das gerade zu Ende ging: "FreieWählerFürEttlingen-FE". 18 Teilnehmer sind in unserem Team mitgeradelt, haben in den 21 Tagen 3.347km zurück gelegt und damit mehr als 475kg CO2 eingespart.

Weiterlesen

Überplanmäßige Ausgaben - wirklich Schicksal?

Ständig ärgern wir uns im Gemeinderat über "überplanmäßige Ausgaben", weil unsere Bauprojekte teurer werden als ursprünglich geplant. So wurden die Kostenplanungen u.a. bei der Volkshochschule, der Rathaussanierung, dem Mensaprojekt beim Schulzentrum, oder beim Hallenneubau in Schöllbronn, teilweise exorbitant übertroffen. Insgesamt Mehrkosten von mehreren Mio €. Dass es auch anders geht sieht man z.B. beim Landkreis. Im Kreistag haben wir vor 2 Jahren den Neu-/Umbau des Beruflichen Bildungszentrums Ettlingen beschlossen. Das Kostenvolumen für den 1. Bauabschnitt beträgt 21,6 Mio €.

Weiterlesen

teaser mann o mann 001

dolenaze 450x450Dohlenaze

Friehr wäre die zwoi Schbiddsekandidade zriggdredde, wennse d’Wahl so mordsmäßig verlore hädde wie leddschde Sonndaag. Awwer heidzudaag sin jo immer alle annere schuld…..

Weiterlesen